kontakt | impressum

 
         
 
passionsspiele 2010
chronik
Das 17. Jahrhundert
Das 18. Jahrhundert
Das 19. Jahrhundert
Das 20. Jahrhundert
Das 21. Jahrhundert
impressionen
shop
kontakt
pressestimmen
newsletter
impressum
presse
 

Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele ist untrennbar mit der Zeit des Dreißigjährigen Krieges verbunden und der Pest, die in dieser Zeit grassierte. Als die Seuche auch zahlreichen Einwohnern von Oberammergau das Leben kostete, gelobten einige Bürger anno 1633, alle zehn Jahre Passionsspiele aufzuführen, sollte das Leiden ein rasches Ende nehmen. Der Überlieferung nach forderte die Pest ab diesem Zeitpunkt keine neuen Opfer. 1634 begannen die Oberammergauer, ihr Versprechen einzulösen. Seitdem führen die Oberammergauer alle zehn Jahre "ihre Spiele" auf.

Erfahren Sie in unserer Chronik mehr über die fast 380-jährige Geschichte des Passionsspiels in Oberammergau.